The One - inspiriert von der Natur

The One - inspiriert von der Natur

2016-08-10 - “Unser brandneuer Bugaboo Cameleon³ Elements wurde von den natürlichen Elementen, wie Wind, Wasser und Himmel inspiriert.” Designerin Sietske Sinnema erzählt von ihrer kreativen Arbeit und ihren Inspirationsquellen für die aufwendig gearbeiteten Details an diesem trendigen Kinderwagen.

Wie man einen Klassiker neu erfindet

The Bugaboo Cameleon³ ist unser Original-Kinderwagen, entwickelt für Eltern, die Wert auf gutes Design legen und mit ihren Kindern die Welt entdecken wollen. Ein Kult-Kinderwagen, der dank seiner Vielseitigkeit, hohen Qualität und kinderleichten Handhabung auch nach über 15 Jahren unübertroffen ist. 

Jahr für Jahr interpretiert Bugaboo den Kult-Kinderwagen neu, um eine exklusive Limited Edition zu erschaffen. In diesem Jahr präsentieren wir den Bugaboo Cameleon³ Elements, eine luxuriöse Variante des Originals, die mit einer Reihe besonderer Details begeistert - inspiriert von der Natur.  

Wie erfindet man also ein Original völlig neu? 

Wir sprachen mit Sietske Sinnema, Designerin des Bugaboo Cameleon³ Elements , um es herauszufinden.

Form trifft auf Funktion

 “Wenn wir mit der Arbeit an etwas Neuem beginnen, besinnen wir uns als erstes immer auf den Kern des Produkts: die Integration von Form und Funktion. Im nächsten Schritt nehmen wir das original Produktdesign des Bugaboo Cameleon und verwenden es als 'unberührte Leinwand', auf der wir dann unsere neue Story erzählen. Dieses Mal war unser Thema die Natur. Dabei ging es uns nicht einfach darum, Natur zu glorifizieren. Wir wollten ausdrücken, dass Natur etwas Zartes und Verletztliches hat. Daher beschäftigt sich das Design auch mit den großen Fragen, die uns heute rund um das Thema Natur und Umwelt bewegen.”

Zurück zur Natur - aber mit Stil

Wenn man ein Produkt, wie einen Kinderwagen, designt, geht es nicht nur um Inspiration, sondern auch um die Frage, wie man eine Idee durch bestimmte Details zum Leben erweckt. “Ich lege großen Wert auf die Ästhetik. Ich suche beispielsweise nach einer organischen Form, die ich für das Design nutzen kann. Eine Symmetrie. Das klingt vielleicht ein bisschen 'High-Level', aber letztlich geht es um die Details. Es geht darum, eine Idee in einem Produkt zu artikulieren, das Menschen lieben und tagtäglich verwenden. Um das zu erreichen, haben wir die Formen, Farben und Texturen eingefangen, die wir in der natürlichen Welt sehen.” 

Die Schönheit steckt in den Details

Das auffälligste Merkmal des Bugaboo Cameleon³ Elements ist zweifellos der Farbverlaufs-Effekt, der an der Liegewanne und auf der Rückseite des Sitzes zu sehen ist: Das Meerblau des Bezugs verwandelt sich fließend in ein helles Mélange. “Dieser Farbverlauf repräsentiert das Meer. Von den dunklen Tiefen des Ozeans bis hin zur durchscheinenden Wasseroberfläche. Diese Farben habe ich mit sehr viel Sorgfalt ausgewählt. Und der Effekt ist wirklich ziemlich einzigartig - so etwas gab es bei einem Kinderwagen noch nie.”

Ein weiteres außergewöhnliches Feature ist die Sitzeinlage: Durch spezielle Nähte entsteht ein Steppmuster, dessen Form von den Adern eines Blattes inspiriert wurde. “Es gibt nichts perfekteres als Formen, die von der Natur erschaffen werden. Das ist die Botschaft, die ich mit diesem Design vermitteln möchte.” Zusätzlich können die Farben getauscht werden, wodurch die Sitzeinlage noch vielseitiger wird: Eine Seite kommt in Soft Pink Mélange, die andere in Azurblau Mélange.

 

 

Handgenähte Schiebe- und Tragebügel im Lederlook sorgen für einen Hauch von Luxus und passen perfekt zu den anderen schwarzen Details des Kinderwagens. “Der Lederlook verleiht dem Produkt etwas Bodenständiges und lässt die filigraneren Details noch besser zur Geltung kommen.”

 

In Verbindung mit dem Zeitgeist

Woher kam die Idee? Sietske erzählt: “Der kreative Prozess beginnt, in dem ich mir die Welt da draußen anschaue - außerhalb von Bugaboo, außerhalb unserer Branche. Ich sehe mir unterschiedliche kreative Strömungen an, aus Architektur, Innendesign oder Mode, um herauszufinden, was Designer gerade bewegt. Und, was vielleicht noch wichtiger ist, ich nehme den Zeitgeist in mir auf. Worüber reden die Menschen gerade? Was sind die großen Fragen unserer Zeit?”

Die Freiheit, kreativ zu sein

Das gesamte Design-Team bei Bugaboo - Textilingenieure, Grafikdesigner und Techniker - wird immer wieder ermutigt, in großen Maßstäben zu denken und sich eine gewisse Freiheit bei der Arbeit zu nehmen. “Anders über Design nachzudenken, wird bei Bugaboo gefördert.”

“Diese Kultur der Offenheit kommt direkt von Max Barenbrug, dem Chefdesigner und Mitbegründer von Bugaboo. Er lässt uns die Freiheit, eigene kreative Lösungen zu finden, auf unsere eigene, nicht lineare Art. Manchmal bedeutet das, Skizzen anzufertigen, manchmal setzt man sich an die Nähmaschine, um sich an ein Problem heranzutasten - manchmal wirft man einfach mal einen Blick über den Tellerand unserer Branche hinaus.”

Sich von der Masse abheben

Schließlich: Für wen wurde der Bugaboo Cameleon³ Elements gemacht? “Dieser Kinderwagen ist für jeden, der einen Blick für Details hat. Menschen, die nicht genauso aussehen möchten wie alle anderen. Menschen, die sich gerne ein wenig von der Masse abheben und einen eigenen Standpunkt haben. Wie ich bereits am Anfang erklärt habe, geht es außerdem vor allem um die Integration von Form und Funktion. Dieser Kinderwagen ist soft und leicht, aber gleichzeitig erstaunlich robust. So kann man wirklich in die Elemente eintauchen!”

 

 

Alles in allem summieren sich diese sorgfältig ausgewählten Details zu einem Look, der frisch und gleichzeitig modisch ist. Alles ist durchdacht.

“Ich arbeite immer solange, bis ich glaube, dass alles perfekt ist. Bis alle funktionalen Details harmonisch zum Gesamtkonzept passen. Ich höre nicht auf, bevor die Geschichte, die ich erzählen will, sich in jedem Detail widerspiegelt.”

The Bugaboo Cameleon³ Elements, The One - inspiriert von der Natur

Erhältlich ab September

Entdecken Sie hier alle Details

 

Ähnliche Einträge

The One - bei dem sich alles ums Design dreht

Dezember 20, 2016 - Design

Unsere Leidenschaft für Design ist der Kern der Marke Bugaboo. Sie ist der Antrieb für das, was wir am liebsten tun: kultige Designs zu erschaffen, die jeder genießen kann.

Mehr erfahren

Bloggen und Mutterglück mit Wit & Delight

November 24, 2016 - Design

Wir haben uns mit der Desigerin, Bloggerin und frischgebackenen Mama Kate Arends Peters darüber unterhalten, wie es ist, zum ersten Mal ein Kind zu bekommen und eine eigene Lifestyle-Marke zu führen. Außerdem hat sie uns verraten, warum der Bugaboo Donkey Weekender perfekt zu ihrer Familie passt.

Mehr erfahren

Genießen Sie schon Ihre Bewegungsfreiheit?

November 08, 2016 - Design

Vom Kinderwagen zum Gepäcksystem? Wir haben unsere Freunde, Fans und Kunden vor kurzem überrascht - indem wir zusätzlich zu unseren Kinderwagen ein neues Gepäcksystem vorgestellt haben. Wir haben schon immer gesagt, dass Bugaboo eine Mobilitätsmarke ist - aber was genau meinen wir eigentlich damit?

Mehr erfahren